Tschechien / Czech Republic

 

 

 

 

 

Dům zahraniční spolupráce   |   Czech National Agency for International Education and Research

Na Poříčí 1035/4

110 00 Prague 1

Tel.: +420 221 850 100

e-mail: info@dzs.cz

www.dzs.cz 

www.naerasmusplus.cz  

Was wird das Programm erreichen? / What will the programme achieve?

Das tschechische Bildungsprogramm besteht aus vier Ergebnissen, die darauf abzielen:

- eine verstärkte institutionelle Zusammenarbeit auf allen Bildungsebenen durch institutionelle Kooperationsprojekte

- Verbesserung der Fähigkeiten und Kompetenzen von Studierenden, Personal und anderen Bildungsexperten auf allen Bildungsebenen durch Mobilität

- Verbesserung der Qualität des Lernens am Arbeitsplatz und des Unternehmertums junger Menschen durch Berufsbildungsprojekte;

- verstärkte Einbeziehung benachteiligter Gruppen, einschließlich der Roma-Bevölkerung, durch gemeinsame Projekte.

 

The Czech education program consists of four outcomes aimed at:

- strengthened institutional cooperation at all levels of education through institutional cooperation projects

- improving the skills and competencies of students, staff and other education professionals at all levels of education through mobility

- improving the quality of workplace learning and entrepreneurship of young people through vocational training projects;

- increased inclusion of disadvantaged groups, including the Roma population, through joint projects.


3. Aufruf gestartet/ Start of the 3rd call

In Tschechien wurden am 6. November die 3. und letzten Aufrufe in dieser Programmgeneration gestartet. Die Einreichungsfristen für die unterschiedlichen Aufrufe sehen folgendermassen aus:

- Kooperationsprojekte auf Ebene der Institutionen: 17. Februar, 15.00 Uhr

- Individuelle Mobilitäten: 10. Februar, 15.00 Uhr

- Berufsbildungsprojekte: 24. Februar, 15.00 Uhr

- Inklusive Bildung: 3. März, 15.00 Uhr

Weitere Informationen zu den einzelnen Aufrufen können auf der Homepage der tschechischen Agentur gefunden werden.

 

On the 6th of Novemeber Czech Republic launched its 3rd and last calls of this programme generation. Deadlines of the calls are as follow:

- Institutional Cooperation Projects: February 17, 15:00

- Mobility Projects: February 10, 15:00

- VET Projects: February 24, 15:00

- Inclusive Education: March 3, 15:00

Further information to the various calls can be found on the Czech agency's homepage.


Das Scholarship Programm in Tschechien verfügt über 6.5 Mio Euro. Der Ausführende Programme Operator (PO) ist die Agentur DZS. 

 

The Fund in the scholarship programme comprises of 6.5 Mio. Euros. The agency responsible for the programme is DZS in Czech Republic.

Download
MoU Czech Republic.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Czech Republic Education 2014-2021 – Pro
Adobe Acrobat Dokument 206.3 KB